multichannel Middleware Hub brickfox Hero

Multichannel Middleware Hub

Effizient auf allen Kanälen
in alle Richtungen.

Multichannel Middleware Hub brickfox diagramm

Was bietet dir der brickfox Multichannel Middleware Hub?

Multichannel E-Commerce mit brickfox steht für den automatisierten, regelbasierten Import/Export von Produktdaten, Bestellungen, Beständen, Retouren und Stornos. Eine Vielzahl an Kanälen lässt sich mit Hilfe unserer Lösung aussteuern.

Mögliche Kanäle

  • Öffentliche Marktplätze wie Amazon, eBay, Otto Market, Bol u.v.m.
  • Eigener Online-Shop / Multi-Shop
  • Exklusive Vertriebsplattformen wie Plus.de, Lidl.de oder Neckermann.at
  • B2B Marktplätze wie Mercateo.com oder Amazon business
  • Mobile Marktplätze wie z.B. Shopgate, eigene APP etc.
uebersicht brickfox multichannel management
Marktplätze
zalando bw
amazon
mediamarkt
otto
kaufland
cdiscount svg
galaxus svg
conrad svg
saturn
mano
ebay
netto svg
drei punkte brickfox
Supply Chain
brickfox supplychain gabelstapler
brickfox supplychain produktion
brickfox supplychain transport
Onlineshops
shopware
oxid
shopify
magento
drei punkte brickfox
Vergleichsportale
google shopping
idealo
billiger brickfox schnittstelle
drei punkte brickfox
ERP & PIM
sage
pixi
sap
Mask group svg
ERP
pimcore
Logos kreisdiagramm svg
sog
XML
CSV
futuro
xental
drei punkte brickfox
Repricing
logicsale
beny logo schwarz
sellerlogic logo
drei punkte brickfox
Linienfuchs brickfox rollend

Reichweite.

Automatisierung.

Effizienz.

Key Komponenten

Marktplatz Management
  • Virtuelle Bestandsführung zur optimalen Angebotssteurerung deiner Artikel über alle Vertriebskanäle.
  • Optimales Multichannel Online Marketing durch Pflege kanalspezifischer Produktinformationen wie eigene Artikelnamen, Preise, Beschreibungstexte und Bilder.
  • Internationalisierung: Passe je Kanal Beschreibungstext, Sprache, Preise, Steuersätze und Währung an.
  • Matching deiner Warengruppen/ Kategorien mit den spezifischen Marktplatzkategorien.
  • Komplexes Handling von Varianten- und Multivarianten-Artikeln – je Kanal sogar unterschiedlich.
  • Import/Export via XML, CSV, Bmecat, OpenTrans.
  • Übermittlung und Mapping von Attributen und Attributwerten mit den Marktplätzen.
Onlineshop Management
  • Anbindung zahlreicher Onlineshops mit eigenem Layout und eigener Domain
  • Zentrales, shopunabhängiges Produktdatenmanagement für alle Shops
  • Unterschiedliche Sortimente, Preise, Angebote, etc. für jeden Shop
  • internationaler Handel durch flexible Wahl von Sprache, Währung und Umsatzsteuersatz
  • Shopübergreifendes Bestandsmanagement (Mindestbestände, Maximalbestand, virtuelle Bestände)
  • Ansteuerung mehrerer ERP-Systeme und/oder Mandanten
  • Grundsätzlich ist die Anbindung jedes Shopsystems über die brickfox-Shopschnittstelle möglich. Voraussetzung dafür ist, dass dein Onlineshop den Austausch von XML-Dateien (über FTP/SFTP) unterstützt.
Echtzeit Reportings

Mit dem Echtzeit-Performance-Reporting von brickfox behältst du jederzeit den Überblick über deine Erfolge auf den Vertriebskanälen. Du kannst detaillierte Standardauswertungen für den globalen Überblick oder spezifisch für jeden Absatzkanal erstellen. Konfiguriere individuelle Auswertungen, um beispielsweise zu erfahren, welches (Teil)Sortiment in welchem Aktionszeitraum auf welchem Marktplatz welchen Absatz verzeichnete, welchen Umsatz generierte und welche Retourenquote aufwies.

Kanal-Performance: Erhalte eine tagesgenaue Auswertung deiner Shop- und Marktplatzumsätze. KPIs wie durchschnittliche Warenkorbgrößen oder Retourenquoten werden automatisch berechnet und grafisch sowie tabellarisch dargestellt.

Warengruppen-Analyse: Analysiere gezielt die Umsätze bestimmter Warengruppen. Verlaufsanalysen zeigen dir, wie sich Sortimente entwickeln. Relevante Kennzahlen auf Warengruppen-Ebene, wie Storno- und Retourenquoten, unterstützen bei der kanalspezifischen Sortimentssteuerung.

Artikel-Recherche: Tracke den Abverkauf detailliert je Vertriebskanal und sogar nach Marken. Analysiere wichtige Kennzahlen bis auf Variantenebene. Exportiere Daten bequem per Excel für die Weiterverarbeitung in Drittsystemen.

brickfox ERP Schnittstelle

Die brickfox ERP-Schnittstelle ermöglicht die nahtlose Integration nahezu jedes ERP-Systems und jeder Warenwirtschaft in dein brickfox Universum. Durch eine bidirektionale Schnittstelle wird dein produktdatenführendes System in eine umfangreiche Multichannel eCommerce Landschaft eingebunden. Damit können anspruchsvolle Multichannel eCommerce Projekte sowie eigene eCommerce Plattformen oder Lieferanten-Portale problemlos umgesetzt werden.

Details zur Brickfox ERP Schnittstelle:

  • Produktdaten, inklusive Stammdaten und Artikelerstanlage
  • Bestände und Bestandsupdates
  • Bestellungen, inklusive Kundendaten
  • Bestellstatus und Tracking IDs
  • Retouren, Stornos und Gutschriften

Der Datenaustausch erfolgt zyklisch über definierte XML- oder CSV-Formate, wobei Aktualisierungszyklen frei definierbar oder an bestimmte Ereignisse, wie Bestandsveränderungen, gekoppelt sind. Bei der Anbindung deiner Warenwirtschaft arbeiten wir eng mit dir und deinem ERP-Softwarehaus zusammen.

brickfox PIM
  • Zentrales und medienneutrales Datenmanagement für Text & Bild
  • Spezifische Produktinformationen je Vertriebskanal
  • Eigene Medienverwaltung
  • Multiple Varianten
  • Volle Mehrsprachigkeit für Texte und Attribute – inkl. Sonderzeichen
  • Integration externer Datenquellen
  • Prozessoptimierung durch Automatisierung
  • Individuelle Workflows durch eigenes Benutzer-, Rollen- und Rechtesystems
  • Export der Produktdaten für Drittsysteme, z.B. Print
  • Mehrsprachiges PIM inklusive Sonderzeichen durch UTF8-Codierung
brickfox KI-Forecast

Datengetriebene Entscheidungen: Mithilfe von Milliarden von Transaktionen aus deiner Branche entwickeln wir einen präzisen Forecast für deine Verkaufskanäle. Mit unserem innovativen Ansatz ermöglichen wir es dir, die Zukunft vorauszusehen und strategische Planungen mit größerer Sicherheit vorzunehmen.

Hier geht’s zum KI-Forecast.

brickfox bridge

Verbinde deine Systeme und Anwendungen mit dem effizienten ESB und ETL-Tool … für einen reibungslosen, performanten Datenaustausch.

Beliebte Features

brickfox channel customizer
brickfox channel customizer

Diese Kunden vertrauen auf uns

“Schnell und effizient”
„21 Onlineshops, 10 Onlinemarktplätze, 9 Länder, 6 Währungen. Wir steuern unseren Onlinehandel komplett über brickfox. Die intelligente Sortimentssteuerung und das regelbasierte Vertriebskanal-Management machen unser komplexes System einfach und übersichtlich. Für kontinuierliches Wachstum.“
brickfox sven vieler founder geschaeftsfuehrer vielergroup
SVEN VIELER
Founder u0026 Geschäftsführer
brickfox Vieler klein
“Rundum zufrieden”
„Die brickfox Cloud ist der Kern unseres E-Commerce-Systems. Für uns als Hersteller funktioniert die Prozesskette von der Produktion bis zum Kunden – ob B2B oder B2C – optimal. Die Integration des Produktionsprozesses in das Bestandsmanagement der Vertriebskanäle bringt ein zusätzliches Plus an Effizienz.“
brickfox Dieter Nowak Leiter E Commerce Authentic Style Fashion
DIETER NOWAK
Leiter eCommerce
fashion5 logo
“Easy und verlässlich”
„brickfox koordiniert das komplexe Order- und Bestandsmanagement – mitsamt Bestellsplitting – für mehr als 200 Fachhändler auf dem Marktplatz www.euronics.de … unsere Händlerverbund-Plattform hat mit brickfox eine solide Basis und eine zukunftsorientierte E-Commerce-Steuerung …“
Ulrich Seibel Leiter Multichannel Systeme Euronics Verbundgruppe
ULRICH SEIBEL
Leiter Multichannel Systeme
euronics logo

Ablauf des Integrationsprozesses

Projektstart
Gemeinsames Kick-Off

Unser gemeinsames Projekt startet mit einem gemeinsamen Kick Off. In diesem gehen wir – Dein brickfox Berater, Dein persönlicher Integrationsmanager, Dein neuer Account Manager und Du – gemeinsam noch einmal alle wichtigen Projekt Punkte durch.

Integration
Timetable & ToDos

Dein Account Manager setzt sich mit dir zusammen, um einen detaillierten Integrationszeitplan festzulegen. Dies geschieht innerhalb eines vorab festgelegten Integrationszeitfensters. Gemeinsam besprecht ihr die nächsten Schritte und To-Dos.

Basis Setup
Dein brickfox Mandant

Im Hintergrund unserer Gespräche wird bereits das Basis-Setup deines brickfox-Mandanten vorbereitet. Dadurch wird er in den nächsten Tagen über eine feste URL und mit einem generischen Benutzernamen für dich erreichbar sein.

Integration
Umsetzung

Die Integrationsphase, die jetzt startet, variiert je nach Projektumfang und dauert in der Regel 4-8 Wochen. Dein Integrationsmanager konfiguriert deinen brickfox-Mandanten gemäß den festgelegten Daten. Um den geplanten Zeitplan einzuhalten, ist es wichtig, dass auch du eventuelle „Hausaufgaben“ pünktlich erledigst.

Video Tutorials

Die Themen, die während der Integrationsphase von dir bearbeitet werden, sind ausführlich in Video-Tutorials erklärt. Dadurch kannst du deine To-Dos nach deinem eigenen Zeitplan erledigen und deine Mitarbeiter flexibel einbeziehen. Falls noch Fragen offenbleiben, steht dir dein Integrationsmanager gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Multichannel Know-How

Wir sind nicht nur mit unserer eigenen Software vertraut, sondern kennen auch die Anforderungen und Herausforderungen der Online-Marktplätze. Sowohl die brickfox-Software als auch das Integrationsteam verfügen über wichtiges Channel-Know-how. Dein Integration Manager steht dir in dieser Hinsicht mit nützlichen Tipps für das Multichannel-Geschäft unterstützend zur Seite.

Integration
Umsetzung

Sobald deine eCommerce-Landschaft vollständig in brickfox integriert ist und alle Daten im System „sauber“ vorliegen, geht deine neue Multichannel-Landschaft live. Ab diesem Zeitpunkt kannst du über brickfox auf verschiedenen Vertriebskanälen verkaufen und bist jederzeit in der Lage, neue Vertriebskanäle in dein Multichannel-System zu integrieren.

Account Manager
Professional Services

Du hast mit deinem Account Manager einen persönlichen Ansprechpartner für alle Anliegen jenseits technischer Fragen. Er unterstützt dich beispielsweise bei der Planung neuer Kanäle. Für technische Belange und Support steht dir ab sofort das Team der Professional Services zur Verfügung.

Schulung & Workshops

Die meisten Fragen zur Nutzung der Software werden in der Regel vor oder während der Integrationsphase geklärt. Für weiterführende Fragen zur brickfox-Nutzung, eine individuelle Einführung in die Software oder die Einarbeitung deines Teams besteht die Möglichkeit, eine Experten-Schulung zu buchen. Wende dich dafür gerne an deinen Account Manager.